Beratung & Buchung: 07725 9165-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:30 bis 18:00

Sa. 08:30 bis 12:30

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Charmanter Lago Maggiore & bezaubernder Ortasee - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.04.2020 - 19.04.2020
Preis:
ab 420 € pro Person

Genießen Sie das „Dolce Vita“ Italiens zum Sonderpreis! Denken Sie an Chianti, Parmesan, Villen und Gärten, grandiose Bergkulissen, Kunst und Kultur! Der Lago Maggiore ist nach wie vor ein faszinierendes Reiseziel: klares blaues Wasser, der Himmel gespickt mit ein paar weißen Wölkchen und rundherum viel Grün. Begleiten Sie uns in diese beliebte Urlaubsregion und gönnen Sie sich eine kurze Auszeit an den oberitalienischen Seen! Beim Spiel der Sonne auf dem Wasser lässt sich wunderbar abschalten und neue Energie tanken!

1. Tag: Anreise Lago Maggiore
(ca. 380 km / Abreise ca. 6.30 Uhr)

Gemütlich führt Ihre Anreise entlang des Bodensees und über Locarno an den Lago Maggiore. Nach dem Zimmerbezug können Sie sich schon einmal mit der Umgebung vertraut machen bevor Sie zum Abendessen erwartet werden.

2. Tag: Borromäische Inseln & Stresa
Mit einem Privatboot und einer Reiseleitung führt Ihr heutiger Ausflug auf die beliebten Borromäischen Inseln. Die Isola Bella, die schönste der Inseln, wie ihr Name schon vermuten lässt, verdankt ihr Aussehen dem Grafen Borromeo, der hier seinen prächtigen Sommersitz anlegen ließ. Weiter geht es zur Insel Pescatori, dort haben Sie Gelegenheit für eine Mittagseinkehr. Mit kleinen romantischen Gassen und eleganten Läden vermittelt die Insel dem Besucher einen mondänen Eindruck und auch wer schon einmal hier war, kehrt gerne immer wieder zurück. Wieder zurück auf dem Festland, lernen Sie Stresa, die „Perle des Lago Maggiore“ näher kennen. Rückkehr in Ihr Hotel zum Abendessen.

3. Tag: Ortasee & Schifffahrt & Weinprobe
Ihre Reiseleitung erwartet Sie schon und begleitet Sie zum nahegelegenen Ortasee, ein Alpensee der Extraklasse in der Region Piemont. Mit seinen gut 18 km² Fläche der kleinste dieser Seen, spielt er in Bezug auf Besucherströme eher eine bescheidene Rolle, ansonsten steht er seinen größeren Brüdern in kaum einer Hinsicht nach. Freuen Sie sich auf eine Schifffahrt zur Isola San Giulio, die einzige Insel und ca. 400 m vor dem Ufer von Orta. Hier finden Sie eine wunderschöne Basilika und einen Bischofspalast. Der Legende nach war es der Heilige „Giulio“, der die von Drachen und Schlangen heimgesuchte Insel von diesen befreite. Vor Ihrer Rückkehr nach Verbania nehmen Sie an einer fröhlichen Weinprobe mit Imbiss im Ghemme-
Gebiet teil.

4. Tag: Heimreise
(ca. 380 km / Rückkehr ca. 20.00 Uhr)

Tipp: Auf der Fischerinsel Pescatori gibt es Restaurants mit schönem Ausblick auf den See und wundervollen Fischgerichten - natürlich frisch gefangen.

  • Komfortable Busfahrt
  • Reisebegleitung ab 25 Personen
  • 3 x Übernachtung im 3*Hotel
  • 3 x Ital. Frühstücks-Büffet
  • 3 x 3-Gang-Abendessen
  • 1 x Schifffahrt Isola Bella & Isola Pescatori (hin & retour)
  • 1 x Eintritt Isola Bella
  • 1 x Ausflug Ortasee mit Reiseleitung
  • 1 x Schifffahrt Isola San Giulio (hin & retour)
  • 1 x Weinprobe mit Imbiss
  • Kurtaxe
  • Reiserücktrittsversicherung

3*Hotel „Europalace“ Verbania

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    420 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.03.2020
    407 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    485 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.03.2020
    470 €

3*Hotel „Europalace“ Verbania

Das sehr gute 3* Hotel „Europalace“ liegt direkt an der Seepromenade in Verbania. Bis ins Stadtzentrum sind es nur wenige Meter zu Fuß. Alle Zimmer sind mit TV, Telefon und Föhn ausgestattet, in den öffentlichen Bereichen steht WLAN zur Verfügung. Das Frühstück wird am Büffet gereicht, das Abendessen wird als 3-Gang-Menü serviert.

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel "D" und eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk