Beratung & Buchung: 07725 9165-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:30 bis 18:00

Sa. 08:30 bis 12:30

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Die drei schönsten Stadte im Frankenland - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
07.08.2020 - 09.08.2020
Preis:
ab 339 € pro Person

Seinen besonderen Reiz verdankt das beliebte Frankenland der vielfältigen Kombination aus ländlicher Idylle und romantischen Fachwerkstädtchen. Insbesondere die historischen Orte laden mit ihren wunderschönen Stadtbildern zum Besuch ein. Verwinkelte Gässchen, mächtige Stadtmauern und prächtige Hausfassaden sind Bestandteil dieser sehenswerten Ferienregion in Deutschland. Die drei schönsten Städte im Frankenland haben wir als Schwerpunkt dieser Reise ausgewählt – Würzburg, Nürnberg & Bamberg - „unter jedem Stein eine Geschichte“ - jedoch harmonisch vereint mit der Neuzeit, der Moderne - Sie werden staunen und begeistert sein!

1.Tag: Freitag
Eine Auszeit vom Alltag, eine Pause zwischendurch - auf geht`s zunächst bis nach Würzburg. Beim geführten Streifzug durch die Altstadt steht neben der gotischen Marienkapelle mit den Sandsteinfiguren von Tilmann Riemenschneider auch das historische Rathaus im Mittelpunkt. Ein Blick von der Alten Mainbrücke auf die Festung und umliegenden Weinberge begeistert immer wieder. Nach der Mittagspause werden wir im historischen Juliusspital zur Führung und 3er-Weinprobe erwartet. Danach fahren wir weiter nach Nürnberg, checken im IntercityHotel ein und treffen uns wieder zum gemeinsamen Abendessen im Restaurant.

2. Tag: Samstag
Bamberg ist die nächste der drei schönsten Städte im Frankenland. Gemeinsam durchstreifen wir die Altstadt. Bamberg wird liebevoll auch „fränkisches Rom“ genannt, wegen seiner sieben Hügel. Mit einer gemütlichen Schifffahrt durch das berühmte Fischerviertel beenden wir den Besuch. Zurück in Nürnberg, begleitet Sie ein Gästeführer durch die ebenfalls sehenswerte Altstadt - prächtige Fachwerkhäuser, mächtige Kirchen, der Hauptmarkt mit dem schönen Brunnen prägen diese dritte tolle Frankenland-Stadt. Zum Abendessen sind Sie unser Gast in typisch fränkischer Atmosphäre in einem
Restaurant, im historischen Handwerkerhof, nur 200 Meter vom Hotel entfernt. Brötchen, frisch gebackene Brezeln, Nürnberger Leberknödelsuppe, 8 Original Nürnberger Rostbratwürste mit Weinsauerkraut, Apfelstrudel oder Eistörtchen - wir wünschen guten Appetit!

3. Tag: Sonntag
Guten Morgen! Erst einmal ausschlafen und nochmals gemütlich frühstücken -
wer den Tag so beginnt, darf sich wirklich Glückspilz nennen! Erst dann machen wir
uns auf den Weg in Richtung Heimat und legen in der „Stadt am Fluss“, in Landsberg am Lech, eine Pause ein. Flanieren Sie durch mittelalterliche Gassen, werfen Sie einen Blick in wunderschöne barocke Kirchen, besteigen Sie einen der Türme von Landsberg mit prächtiger Sicht bis in die Alpen bevor diese Sommer-Kurzreise mit PFIFF zu Ende geht.

  • Fahrt in modernem Reisebus
  • Reisebegleitung ab 25 Personen
  • 2 x ÜF in Nürnberg im 3* IntercityHotel
  • 1 x 3-Gang-Abendmenü
  • 1 x Fränkisches Abendessen im Handwerkerhof
  • 1 x Streifzug durch Würzburg
  • 1 x Führung und 3er-Weinprobe im Juliusspital Würzburg
  • Stadtrundgang mit Reiseleitung durch Nürnberg
  • Spaziergang dirch die Bamberger Altstadt mit Guide
  • Panoramaschifffahrt Bamberg
  • Stopp-Over in Landsberg am Lech
  • Reise-Rücktrittskosten-
  • Versicherung

Unterkunft laut Ausschreibung

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    339 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    388 €

Unterkunft laut Ausschreibung

Unterkunft laut Ausschreibung

Das 3* IntercityHotel Nürnberg ist der ideale Startpunkt für einen gelungenen Aufenthalt in und rund um Nürnberg. Direkt am Hauptbahnhof gelegen ist die Altstadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß zu erreichen - somit haben auch Nachtschwärmer kurze Wege „nach Hause“. Für eine angenehme Nachtruhe sorgen komfortabel und modern eingerichtete Gästezimmer - mit kostenfreiem WLAN, Flatscreen-TV mit Sky Sport, Kl. maanlage und Minibar.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk