Beratung & Buchung: 07725 9165-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:30 bis 18:00

Sa. 08:30 bis 12:30

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

„Dolce Vita“ am Lago Maggiore - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.09.2018 - 04.09.2018
Preis:
ab 435 € pro Person

Genießen Sie das „Dolce Vita Italiens“, denken Sie an Chianti, Parmesan, Villen und Gärten, grandiose Bergkulissen, romantische Seen, Kunst und Kultur! Der Lago Maggiore ist immer wieder ein faszinierender Anblick: blaues Wasser, blauer Himmel, gespickt mit ein paar weißen Wölkchen und rundherum viel Grün. Man kann sich kaum entscheiden, an welcher Stelle man eine größere Rast einlegen soll, um diese Anblicke zu genießen. Begleiten Sie uns in eine beliebte Urlaubsregion und verfolgen Sie das Spiel der Sonne auf dem bekannten oberitalienischen See.

1. Tag: Anreise & Maggiatal
Auf Ihrem Weg zum Lago Maggiore durchqueren Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter das wildromantische Maggiatal. In einem urigen Restaurant nehmen Sie Ihr Mittagessen ein (Selbstzahler), es werden Ihnen Spezialitäten aus der Region serviert – ein echter Genuss! Danach können Sie noch etwas durch das Örtchen Foroglio spazieren, bevor es in Ihr Urlaubsdomizil Stresa geht. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Borromäische Inseln & Stresa
Mit einem Privatboot und einer Reiseleitung führt Ihr heutiger Ausflug auf die Borromäischen Inseln. Die Isola Bella verdankt ihr Aussehen dem Grafen Borromeo, der hier seinen prächtigen Sommersitz anlegen ließ. Und weiter geht es über den See zur Isola Pescatori, dort haben Sie Gelegenheit für eine Mittagseinkehr. Die Insel vermittelt dem Besucher mit kleinen romantischen Gassen und eleganten Läden einen mondänen Eindruck. Wieder zurück auf dem Festland, bleibt Ihnen Zeit, Ihr Urlaubsdomizil Stresa, die Perle des Lago Maggiore, näher kennenzulernen, sei es bei einem Bummel oder bei einem Espresso in einem Café.

3. Tag: Centovalli Bahn & Weinprobe
Ihr Tag startet mit einer Fahrt nach Locarno, mit 2300 Sonnenstunden die wärmste Stadt der Schweiz. Dort beginnt die Fahrt mit der Centovalli-Bahn bis nach Domodossola. Eine Fahrt durch Nostalgie und Romantik, durch die bezaubernden „Hundert Täler“ entlang tiefer Schluchten, über eindrucksvolle Brücken und Kastanienwälder. Angekommen in Domodossola, haben Sie noch Zeit, das Städtchen selbst zu erkunden, sehenswert ist u.a. der reizvolle, mittelalterliche Stadtkern mit seinem dreieckig angelegten Marktplatz. Bevor Sie nach Stresa zum Abendessen zurückkehren, erfolgt unterwegs noch eine fröhliche Weinprobe im Domodossola-Tal.

4. Tag: Heimreise

  • Komfortable Busfahrt
  • Reisebegleitung ab 25 Personen
  • 1 x Führung Maggiatal
  • 3 x Übernachtung im 4* Hotel
  • 3 x Frühstücksbüffet
  • 3 x 3-Gang-Abendmenü
  • 1 x Reiseleitung Borromäische Inseln
  • 1 x Insel-Bootstransfers (hin & retour)
  • 1 x Eintritt Insel-Gärten
  • 1 x Fahrt „Centovalli-Bahn“ (einfach)
  • 1 x Weinprobe
  • Kurtaxe
  • Reiserücktrittsversicherung

4* Hotel Milan Speranza

 
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    435 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    495 €

4* Hotel Milan Speranza

 

Sie wohnen im schönen 4*Hotel „Milan Speranza“ in zentraler Lage direkt in Stresa. Die komfortablen Zimmer verfügen über Haartrockner, Klimaanlage, Satelliten-TV und WLAN und versprechen einen angenehmen Aufenthalt.

  • Schönes 4* Hotel
  • Reiseleitung Maggiatal
  • Centovalli-Bahnfahrt
  • Besuch Borromäische Inseln
  • Weinprobe

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel "C" und eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk