Beratung & Buchung: 07725 9165-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:30 bis 18:00

Sa. 08:30 bis 12:30

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Faszination Normandie zur Blütezeit - 5 Tage

Faszination Normandie zur Blütezeit
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
07.04.2019 - 11.04.2019
Preis:
ab 625 € pro Person

Unvergessliche Eindrücke und grandiose Anblicke erwarten Sie - erleben Sie den Frühling zur Apfelblüte in der Normandie! Bezaubernde und geschichtsträchtige Landschaften, großartige Bauwerke und traditionsreiches Kulturgut - das ist die Normandie. Lernen Sie mit uns diesen schönen Flecken Frankreichs kennen oder frischen Sie tolle Erinnerungen an eine herrliche Landschaft wieder auf! Rouen, Hauptstadt der Region, Fecamp und Etretat, die Perlen an der Alabasterküste, Mont St. Michel, das Wahrzeichen Frankreichs, Halbinsel Cotentin, Bayeux und Caen, im Banne „Wilhelm des Eroberers“. Städte und Landschaften von geschichtlicher Bedeutung, mit französischem Charme zur Zeit der Apfelblüte und des erwachenden Frühlings!

1. Tag: Anreise Rouen & Stadtführung (ca. 750 km / Abreise ca. 5.30 Uhr)

Sie reisen über Straßburg nach Rouen. Lernen Sie diese hübsche Stadt beim geführten Rundgang näher kennen, bevor Ihnen das Abendessen im Hotel serviert wird.


2. Tag: Alabasterküste & Honfleur & Deauville
Zunächst führt Sie dieser interessante Tag an die herrliche Alabasterküste. Seit dem 16. Jahrhundert wird in Fecamp der berühmte Kräuterlikör von Benediktiner- mönchen gebraut. Hier besteht die Möglichkeit zur Destillerie-Besichtigung und Verkostung. Entlang der Küste geht es zu den spektakulären Kreidefelsen bei Etretat und über die „Pont de Normandie“ gelangen Sie in den malerischen Fischerort Honfleur, dem schönsten normannischen Hafen an der Seinemün-dung. Gegen Abend erreichen Sie das mondäne Seebad Deauville. Zimmer- bezug und Abendessen.

3. Tag: Das Wunder des Abendlandes

Der Mont St. Michel, auch das Wunder des Abendlandes genannt, steht heute auf dem Programm. Zunächst reisen

4. Tag: Wilhelm der Eroberer, Gold Beach & Camembert
Wilhelm der Eroberer und seine Frau Mathilde bilden das Thema des Aus-flugs. Entlang der Küste geht es zur Halbinsel Cotentin nach Arromanches und zum „Gold Beach“, dem geschichts- trächtigen Abschnitt bei der Landung der Alliierten. In Bayeux erfolgt die Besichtigung des legendären Bild-teppichs. Weiter führt Ihr Weg bis Caen, wo das Grab Wilhelms liegt. Auf dem Weg retour nach Deauville schenken Sie dem Camembert noch etwas Zeit. Be-sichtigung einer Käserei mit Verkostung.


5. Tag: Heimreise
(ca. 800 km / Rückkehr ca. 20 Uhr)

 

  • Reisebegleitung ab 25 Personen
  • 1 x Übernachtung im 4*Hotel in Rouen
  • 3 x Übernachtung im sehr guten 3*Hotel im Raum Deauville
  • 4 x Frühstücksbüffet
  • 4 x 3-Gang-Abendessen
  • 1 x Stadtrundgang Rouen
  • 1 x Eintritt Abtei Mont St. Michel
  • 1 x 2-stündige Reiseleitung Mont St. Michel
  • 1 x Besichtigung Käserei mit Kostprobe
  • 1 x Besichtigung Calvados-Kellerei mit Kostprobe
  • Kurtaxe
  • Reiserücktrittsversicherung

 

4* Hotel Mercure/Rouen & 3* Hotel Les Jardins de Deauville

 
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    625 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 10.03.2019
    606 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    735 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 10.03.2019
    713 €

4* Hotel Mercure/Rouen & 3* Hotel Les Jardins de Deauville

 

4* Hotel Mercure/Rouen: schönes Hotel am Ufer der Seine, ca. 800m vom Zentrum entfernt; alle Zimmer sind mit Föhn, Telefon und TV ausgestattet.

3* Hotel Les Jardins de Deauville: sehr gutes Hotel, gelegen in einer Gartenanlage zwischen Deauville und Pont L`Eveque. Es verfügt über ein Panoramarestaurant und einen Pool, die modernen Zimmer sind mit Föhn, Telefon und TV ausgestattet.

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel "D" und eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk