Beratung & Buchung: 07725 9165-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:30 bis 18:00

Sa. 08:30 bis 12:30

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Genf - Uno & Cern - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.11.2017 - 05.11.2017
Preis:
ab 398 € pro Person

 Eingebettet zwischen nahen Alpengipfeln und dem Hügelzug des Jura, liegt Genf, die zweitgrößte Stadt der Schweiz. Bekannt ist Genf als «kleinste der großen Metropolen» oder «Stadt des Friedens», denn dort sind der Hauptsitz des Roten Kreuzes und der UNO mit dem Sitz des UN-Menschenrechtsrates und der UN-Hochkommission für Menschenrechte untergebracht. Der Platz der Nationen (Place des Nations) bildet das Zentrum des internationalen Genfs. Auf ihm steht der überdimensionale «amputierte» Stuhl, eine vom Genfer Künstler Daniel Berset geschaffene Skulptur, die den Kampf gegen Antipersonenminen symbolisiert. Wenn Sie schon immer den Ort besuchen wollten, an dem das kleinste Elementarteilchen, das Higgs-Boson, (Nobelpreis) nachgewiesen werden konnte, sind Sie bei einem Besuch des CERN in Meyrin genau richtig. Hier werden spannende Einblicke in die physikalische Grundlagenforschung gewährt. Mit Hilfe großer Teilchenbeschleuniger wie dem Large Hadron Collider (LHC) wird dort der Aufbau der Materie erforscht. CERN, die Europäische Organisation für Kernforschung, ist eines der größten und renommiertesten Zentren für physikalische Grundlagenforschung der Welt. Hier suchen Forscher nach den fundamentalen Gesetzen des Universums. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die Stadt von Rousseau und der Reformatoren und Prediger kennen. Die Kathedrale Saint-Pierre überragt die Altstadt und beherbergt archäologische Schätze von der Vorgeschichte bis zum Mittelalter. Die Fontäne inmitten der Rade ist das Wahrzeichen der Stadt Genf und ihre touristische Hauptattraktion.

1 .Tag: Anreise nach Genf
Besuch der UNO Sehr frühe Anreise. Genießen Sie die Fahrt vorbei an Zürich und Lausanne, den malerischen Bergen und Seen, bevor Sie in Genf eintreffen. 16:00 Uhr Dort besuchen Sie gemeinsam die UNO und erfahren bei einer kompetenten Führung alles Wissenswerte über die Vereinten Nationen und deren zweiten Hauptsitz. Fahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel

 

2. Tag: Genf – CERN - Stadtrundgang
Den heutigen Tag widmen wir intensiv der Wissenschaft. Frisch gestärkt am Frühstücksbuffet starten wir nach Meyrin um an einer Führung durch das CERN, der europäischen Organisation für Kernforschung, teilzunehmen. Am CERN wird physikalische Grundlagenforschung betrieben, insbesondere wird mit Hilfe großer Teilchenbeschleuniger der Aufbau der Materie erforscht. Individuelle Mittagspause Am Nachmittag unternehmen Sie einen geführten Stadtrundgang durch die Altstadt von Genf. Fahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel

 

3.Tag: Heimreise
Mit vielen interessanten Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

  • Busanreise nach Genf und zurück
  • 2x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel in Frankreich (Grenznähe)
  • 2 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Örtliche Fremdenverkehrsabgabe
  • Eintritt und Reservierung des Besuches der UNO
  • Deutschsprachige Führung in der UNO
  • Reservierung des Besuches von CERN
  • 3-Std. Führung in CERN durch Wissenschaftler und Forscher am CERN
  • 2-Std.Stadtführung in Genf (Altstadt)
  • Reisebegleitung durch menschingreisen
  • Reisepreissicherungsschein

3* Hotel Frankreich

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    398 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    456 €

3* Hotel Frankreich

3* Hotel in Frankreich (Grenznähe)