Beratung & Buchung: 07725 9165-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 12:00
14:00 bis 17:00

Sa. geschlossen

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Silvester im schönen Altmühltal - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.12.2021 - 02.01.2022
Preis:
ab 795 € pro Person

Erleben Sie den Jahreswechsel in Niederbayern und genießen die herrliche Winterlandschaft bei einer Entdeckungsreise durch das Altmühltal. Hier fühlen Sie sich wie in einer Urlaubslandschaft aus dem Bilderbuch. Ein Erbe zu halten, bedeutet auch, die Verantwortung, es zu pflegen und zu hegen – so wie in etwa das Weltnaturerbe Altmühltal, nach dem Wattenmeer der zweitgrößte Naturpark Deutschlands und wie die Altstadt der über 2000 Jahre alten Stadt Regensburg mit ihrer berühmten Steinernen Brücke. Aber auch die kleineren pittoresken Städtchen werden Sie in ihren Bann ziehen. Genießen Sie einen unbeschwerten Aufenthalt in einer der schönsten Regionen Deutschlands!

1. Tag: Anreise Altmühltal (ca. 380 km / Abreise ca. 6.30 Uhr)
Ihre Anreise führt über Stuttgart und Eichstätt nach Bad Gögging. Bevor Sie Ihr Hotel beziehen, erfolgt noch ein Aufenthalt in Eichstätt, dem geistlichen und kulturellen Mittelpunkt des Altmühltals. Ein Reiseleiter erwartet Sie bereits für eine kleine Stadtführung. Anschließend geht es nach Bad Gögging zum Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Panoramafahrt Altmühltal
Heute erwartet Sie in Begleitung eines Reiseleiters, eine Panoramafahrt durch das prächtige Altmühltal. Ihr Ausflug führt über das fränkische Jura nach Beilngries mit Stadtrundfahrt und weiter nach Dietfurt zur Stadtführung. Ihre Mittagspause verbringen Sie in Riedenburg, bevor die Panoramafahrt über Essing, Kelheim nach Abensberg zu „Kuchlbauers Bier- und Kunstwelt“ fortgesetzt wird. Anschließend geht es weiter durch die Holledau, das größte zusammenhängende Hopfenanbaugebiet der Welt, zu einem Erlebnishof. Hier erwartet Sie ein 2-stündiges Programm inklusive Führung "Vom Hopfengarten zum köstlichen Bier" in Kombination mit Hopfentee, Hopfenlimo, 2 Bierproben und einem „Schuxn“ (säuerliches Schmalzgebäck). Gegen Spätnachmittag Rückkehr ins Hotel.

3. Tag: Regensburg entdecken & Silvestergala
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Regensburg, wo Sie bei einer Stadtführung Wissenswertes über diese schöne Stadt und seine Bewohner sowie die Geschichte erfahren. Von der Steinernen Brücke bis zum Dom, mit verlockenden Aussichten, faszinierenden Bauwerken und dem unvergleichlichen Charme der Gassen und Plätze. Die Altstadt Regensburg mit Stadtamhof wurde zum UNESCO – Welterbe ernannt. Freuen Sie sich abends auf die Silvestergala im Hotel mit Live Musik und Tanz, womit Sie schwungvoll ins Neue Jahr starten können.
4. Tag: Ausspannen an Neujahr
Wir wünschen Ihnen ein gesundes und glückliches Jahr 2022! Sollte die letzte Nacht leichte Spuren hinterlassen haben, genießen Sie entspannt das Frühstück und im Anschluss die Annehmlichkeiten des Hotels.

5. Tag: Heimreise (ca. 380 km / Rückkehr ca. 19.00 Uhr)

  • Komfortable Busfahrt
  • Reisebegleitung ab 25 Personen
  • 1 x Stadtführung Eichstätt
  • 4 x Übernachtung im 4*S Hotel
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • 1 x Stadtführungen Regensburg (ca. 1,5 h)
  • 1 x Ganztages-Panoramafahrt Altmühltal mit Führung
  • 1 x Eintritt & Führung „Vom Hopfengarten zum Bier“ inkl. Verkostung
  • 1 x Silvesterfeier mit Galadinner, Live-Musik, Feuerwerk, Mitternachtsimbiss & 1 Glas Sekt
  • Kurtaxe
  • Reiserücktrittsversicherung

4* S Hotel Monarch Bad Gögging

 
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    795 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    Top Angebot
    795 €

4* S Hotel Monarch Bad Gögging

 

Sie wohnen im 4*S Hotel Monarch in Bad Gögging in komfortablen Zimmern mit liebevollen Details und Balkon. Im großen Wellnessbereich steht u.a. ein Thermalhallenbad, ein beheizter Außenpool , eine Sauna und Dampfbad zur Verfügung.

Schönes 4*Superior Hotel; Stadtrundgang Eichstätt & Regensburg; Panoramafahrt Altmühltal; Silvesterfeier mit Galadinner & Live-Musik

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel "E" und eine Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk