Beratung & Buchung: 07725 9165-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:30 bis 18:00

Sa. 08:30 bis 12:30

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Sommernachtstraum auf Schloss Wackerbarth - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.08.2019 - 01.09.2019
Preis:
ab 525 € pro Person

 Erlesen „Sächsisch“ genießen - Willkommen auf Schloss Wackerbarth! Hier, wo früher Grafen residierten und schon der Hof Augusts des Starken rauschende Feste feierte, begrüßt Sie die älteste Sektkellerei Sachsens als erstes Erlebnisweingut Europas. Dresden ist bekannt als Zentrum barocker Lebensfreude und August der Starke ließ in unmittelbarer Nähe zu Dresden Landsitze und Lustschlösser erbauen. Schloss Wackerbarth übte damals wie heute im doppelten Sinn eine Anziehungskraft für Genießer und Freunde der mediterranen Lebensart aus. Die romantische Lage mitten in den Radebeuler Weinbergen und die eigene Herstellung ausgezeichneter Weine und Sekte bieten Ihnen einen Genuss für alle Sinne.

1. Tag: Anreise Dresden & Elbschifffahrt
(ca. 600 km / Abreise ca. 5.30 Uhr)

Sie reisen in die glanzvolle Elbmetropole Dresden. Hotelbezug. Am Abend fahren Sie mit Raddampfer oder einem Salonschiff bis nach Pillnitz und zurück nach Dresden. Vom Schiff aus haben Sie den besten Blick zu den historischen Schlössern entlang der Elbe. Während Sie das Abendessen auf dem Schiff genießen, werden Sie mit Dixie-Swing unterhalten. Gegen 22 Uhr kommen Sie wieder in Dresden an.

2. Tag: Stadtführung Dresden & Schloss Wackerbarth
Dresden bietet eine Fülle von Baudenkmälern. Sehen Sie bei der Stadtführung u.a. die neugeweihte Frauenkirche und die Brühlsche Terrasse, den „Balkon Europas“. Nach einer Ruhepause besuchen Sie eine Exklusiv-Veranstaltung auf Schloss Wackerbarth. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend inmitten der Radebeuler Weinberge. Staunen Sie über das einzigartiges Ensemble aus barocker Schloss und Gartenanlage, historischer Weinkulturlandschaft sowie moderner Wein- und Sektmanufaktur - ein zauberhaftes Ambiente für das heutige Fest. Bei der Führung im Weinkeller inklusive Verkostung erfahren Sie, was die Weinbautradition in Sachsen ausmacht und warum der Sekt einer der ältesten Sektkellereien Europas seit 180 Jahren gerüttelt und nicht geschüttelt wird. Nach dem Rundgang und dem schmackhaften Essen im Weinkeller können Sie bis Mitternacht Ihr Tanzbein schwingen lassen: Ein Sommernachtstraum auf Schloss Wackerbarth.

3. Tag: Schloss Moritzburg & Meissen
Zunächst führt Ihr Weg heute in das sehenswerte Barockschloss Moritzburg, in der gleichnamigen Gemeinde nahe Dresden, wo Sie zur Führung erwartet werden. Weiter geht es nach Meissen zu einem Aufenthalt in der Porzellanmanufaktur. Natürlich darf dieser Besuch nicht fehlen, wenn Sie schon hier in der Region sind. Nach Ihrer Rückkehr nach Dresden, bleibt Ihnen vor dem Abendessen im Hotel noch etwas freie Zeit für einen Bummel.

4. Tag: Heimreise
(ca. 600 km / Rückkehr ca. 20 Uhr)

  •  Komfortable Busfahrt
  • Reisebegleitung ab 25 Personen
  • 3 x Übernachtung im schönen 3*Hotel
  • 3 x Frühstücksbüffet
  • 1 x Elbschifffahrt (ca. 3 Std.) & Dixie Swing & Abendessen
  • 1 x Stadtführung Dresden
  • 1 x „Eine Nacht im Weinberg“ auf Schloss Wackerbarth (Tanzabend)
  • 1 x Führung Wein- & Sektkeller
  • 1 x 3er Weinverkostung
  • 1 x 3-Gang Winzermenü im Weinkeller
  • 1 x Ausflug Meissen & Moritzburg
  • 1 x Ganztags-Reiseleitung
  • 1 x Eintritt Schloss Moritzburg
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • Citytax
  • Reiserücktrittsversicherung

3* Hotel Wackerbarth

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    525 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    555 €

3* Hotel Wackerbarth

Bei Ihrer Unterkunft handelt es sich um ein sehr gutes Mittelklasse-Hotel in Zentrumsnähe. Die komfortablen Zimmer sind geräumig und per Lift erreichbar, ausgestattet mit TV und Telefon.

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel "E" und eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk