Beratung & Buchung: 07725 9165-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:30 bis 18:00

Sa. 08:30 bis 12:30

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Tulpenblüte Slowenien - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.05.2019 - 05.05.2019
Preis:
ab 555 € pro Person

Slowenien bietet ein großartiges Ebenbild zur Tulpenblüte in Holland. Über zwei Millionen Tulpen und Narzissen erblühen Ende April im Arboretum und zeigen das frühlingshafte Slowenien von der schönsten Seite! Erleben Sie dieses bunte Farbspiel und lassen Sie sich verzaubern. Erkunden Sie den Botanischen Garten, der sich auf über 80 Hektar erstreckt, staunen Sie über die schönen Spiegelungen im Bleder See und entdecken die Bleder Burg und ihre Sagen. Sonne, Ruhe und frische Luft, lassen Sie in dieser idyllischen Landschaft unvergessliche Tage erleben.

1. Tag: Anreise Slowenien
(ca. 690 km / Abreise ca. 5.30 Uhr)

Anreise über München und Salzburg an den Bleder See, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Bleder Burg & Insel Bled
Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Burg von Bled. Die Burgherren führen Sie durch die alten Bauwerke. Lauschen Sie der sagenumwobenen Legende der Witwe Polixena, nach der sich für Jeden ein Wunsch erfüllen soll, der an der Wunschglocke zieht, die sich auf der Insel im Bleder See befindet. Nachmittags Fährüberfahrt zu dieser Insel - die
Einzige des ganzen Landes! Vor Ort können Sie die Marienkirche besichtigen und sich selbst von der Wunschglocke überzeugen. Im Hotel werden Sie dann bereits zur Verkostung der berühmten „Bleder Cremeschnitte“ erwartet. Nutzen Sie den restlichen Tag die Annehmlichkeiten des Hotels, entspannen Sie bei einer Massage, gönnen Sie sich ein Bad oder erholen Sie sich in der Sauna.

3. Tag: Tulpenblüte im Aboretum
Heute fahren Sie nach Radomlje zum Botanischen Garten mit seiner beeindruckenden Frühlingsausstellung. Der Park präsentiert sich in voller Pracht mit über 3000 Pflanzenarten. Tausende farbenfrohe Blüten, die von den sanften Sonnenstrahlen erst richtig zur Geltung gebracht werden, nehmen Sie mit auf eine Reise der Sinne. Ein Reiseführer begleitet Sie durch den Park. Es bleibt noch Zeit zur freien Verfügung bevor Sie am Spätnachmittag ins Hotel zurückkehren.

4. Tag: Ljubljana & Radovljica
Es erwartet Sie bereits Ihr Reiseleiter für einen Ausflug in die Hauptstadt Sloweniens: Ljubljana. Häufig wird es aufgrund der schönen Architektur mit Prag verglichen. Der auf der Brücke thronende Drache ist ein Wahrzeichen der Stadt. Vom Aussichtsturm der Burg genießen Sie einen fantastischen Ausblick. Bei der Rundfahrt werden Sie sehen, welche Schönheiten die julischen Alpen zu bieten haben: klare Flüsse und tiefblaue Alpenseen, tobende Wasserfälle und weiße Kalksteingipfel, Gletschertäler und eine einzigartige Flora, sind noch lange nicht alles, was Sie im Dreiländereck erwartet. Unter anderem lernen Sie heute auch noch das kleine Städtchen Radovljica kennen. Im Anschluss Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

5. Tag: Heimreise
(ca. 690 km / Rückkehr ca. 20 Uhr)

  • Komfortable Busfahrt
  • Reisebegleitung ab 25 Personen
  • 4 x Übernachtung im 4* Hotel
  • 4 x Frühstücksbüffet
  • 4 x Abendbüffet
  • 1 x Eintritt Bleder Burg
  • 1 x Eintritt Burgmuseum
  • 1 x Eintritt Marienkirche
  • 1 x Schifffahrt Bleder See (hin/retour)
  • 1 x Bleder Cremeschnitte & Kaffee
  • 1 x Ausflug & Eintritt Arboretum
  • 1 x Ausflug Ljubljana & Radovljica mit Reiseleitung
  • Nutzung des Thermalschwimmbades & Fitnessanlage
  • Kurtaxe
  • Reiserücktrittsversicherung

4* Parkhotel

 
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    555 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    675 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Doppelzimmer mit Seeblick p. P.
    35 €

4* Parkhotel

 

Das schöne 4* Parkhotel befindet sich sowohl im Zentrum von Bled, als auch am Ufer des Bleder Sees, der einen herrlichen Ausblick bietet. Alle modernen Zimmer verfügen über einen Balkon, Badezimmer, TV, Safe und Minibar. Ein Thermalbad und die Entspannungseinrichtungen stehen zur unbegrenzten Nutzung bereit.

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel "E" und eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk