Beratung & Buchung: 07725 9165-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 12:00
14:00 bis 17:00

Sa. geschlossen

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Wanderreise Berchtesgadener Land - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.05.2021 - 06.05.2021
Preis:
ab 535 € pro Person

Die Welt der Almen und Berge lädt ein, auf Entdeckungstour zu gehen im Berchtesgadener Land. Zahlreiche Wanderwege erschließen die imposante Bergwelt rund um die Alpenstadt Bad Reichenhall. Ein großzügiges Netz von Wanderwegen in allen Schwierigkeitsgraden wartet nur darauf, entdeckt zu werden. Allein im Nationalpark Berchtesgaden gibt es 230 Kilometer bestens gepflegte und ausgeschilderte Wanderwege. Und wie wäre es mit einer geführten Wanderung mit einem erfahrenen Nationalpark-Mitarbeiter? Selbstverständlich können Sie sich auch auf eigene Faust auf den Weg machen, die Wanderwege sind gut beschildert und nach den Bergwegkategorien des Deutschen Alpenvereins bewertet. Wie auch immer Sie sich entscheiden: Im Berchtesgadener Land ist Bayern so, wie man es sich erträumt! Überzeugen Sie sich selbst!

1. Tag: Anreise Berchtesgadener Land (ca. 460 km / Abreise ca. 6.30 Uhr)
Sie reisen über München und entlang des Chiemsees in die schöne Alpenstadt Bad Reichenhall im Berchtesgadener Land. Zimmerbezug. Vor dem Abendessen bleibt Ihnen Zeit, sich schon mal mit der näheren Umgebung des Hotels vertraut zu machen.

2. Tag: Geführte Wanderung „Abenteuer Alm“
Kommen Sie mit auf eine spannende Almwanderung im Klausbachtal, dem bekannten "Tal der Adler", wo Sie mit Glück sogar Steinadler beobachten können. Anfangs geht es zunächst flach, dann moderat bergauf, und die Wanderung wird stets von einer herrlichen Kulisse mit Blick auf die Reiteralpe – auch Ramsauer Dolomiten genannt – begleitet. Heute geht es um das Thema "Alm": wie kam es zur Almwirtschaft, wie wurden früher die Almhütten/Kaser gebaut und was zeichnet die Landwirtschaft der Region aus? Ziel der Wanderung ist die herrliche Bindalm. Die Bindalm liegt kurz vor dem historischen Salzsäumerpass Hirschbichl an der Deutsch-Österreichischen Grenze und damit am Ende des Klausbachtals. Hier wird im Herzen des Nationalparks Berchtesgaden die Natur noch sich selbst überlassen und die Almwirtschaft erfolgt auf traditionelle Art und Weise. Sie erfahren Wissenswertes zum letzten "Rundumkaser" und dürfen sich auf eine leckere Käse-Verkostung freuen. (Anspruch und Level: leicht)
Dauer: ca. 4 Std. Wanderung, ca. 5 - 6 Std. Gesamtdauer
Höhenmeter: ca. 450
Wege: Wald- und Schotterweg

3. Tag: Geführte Wanderung „Wimbachtal“
Heute wandern Sie über Bayerns schönsten Wanderweg – die Wimbachklamm. In der Serie "Wir in Bayern" wurde der schönste Wanderweg Bayerns gesucht und mit 35,9 % der Stimmen ging der Sieg an den oberbayerischen Kandidaten, die Wimbachklamm-Wanderung. Im Wimbachtal entstand vor tausenden Jahren ein riesiger Schuttstrom. Die Dolomitgesteine des Watzmann- und Hochkaltermassivs verwittern zum Gries – Gesteinsbruchstücke, die in einer mächtigen Schicht den Talboden bedecken. Der Schutt ist unter dem Einfluss der Schwerkraft ständig, wenn auch kaum merklich, in Bewegung.(Anspruch und Level: leicht)
Dauer: ca. 4 Std. Wanderung, ca. 5 Std. Gesamtdauer
Höhenmeter: ca. 200
Wege: Wald- und Schotterweg, Steinschutt (gut begehbar)

4. Tag: Heimreise: (ca. 460 km / Rückkehr ca. 19.00 Uhr)
Nach einem ausgiebigen Frühstück treten Sie gemütlich die Heimreise an.
 

  • Komfortable Busfahrt
  • Reisebegleitung ab 25 Personen
  • 3 x Übernachtung im 4* Hotel
  • 3 x Frühstücksbüfett
  • 3 x 4-Gang-Menü oder Themenbüfett
  • 2 x Transfer zum Startpunkt der Wanderungen & retour
  • 1 x gef. Wanderung „Abenteuer Alm“ (ca. 5,5 h)
  • 1 x gef. Wanderung „Wimbachtal“ (ca. 5 h)
  • Nutzung des Wellnessbereichs
  • Kurtaxe
  • Reiserücktrittsversicherung

4* Hotel Amber Bavaria Bad Reichenhall

Details
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    635 €
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    535 €

4* Hotel Amber Bavaria Bad Reichenhall

In zentraler Lage und eingebettet in ein malerisches Alpenpanorama erwartet Sie das 4* Hotel Amber Bavaria mit schönem Wellnessbereich. Vom Hotel aus sind die Fußgängerzone sowie Kurpark, Rupertus Therme, Spielcasino und Hauptbahnhof zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar. Die 162 komfortablen Zimmer sind mit TV, Kosmetikspiegel und Föhn ausgestattet, kostenfreies WLAN inklusive. Morgens steht Ihnen ein reichhaltiges Büfett und abends ein 4-Gang-Menü oder ein Themenbüfett bereit. Von Ihrem Zimmer sind es nur wenige Schritte in den Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna und dem Fitnessraum mit Cardio- und Bodystyling-Geräten. Nennen Sie es „entspannen“ oder „relaxen“, ganz wie Sie möchten – hier werden Sie sich auf jeden Fall wohlfühlen. Als Gast des Hauses genießen Sie das Schwimmbad, die Sauna und den Fitnessraum kostenlos. Im hauseigenen Vital-Center mit Beauty-Oase werden Sie von fachkundigem Personal betreut und verwöhnt.

  • Malerisches Alpen-Panorama
  • Bayerns schönste Wanderwege
  • Zentrales 4* Hotel mit schönem Wellnessbereich
  • 2 Geführte Wanderungen

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel "D" und eine Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk