Montag bis Freitag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr Beratung & Buchung:+49 7725 9165-0
Preisknüller
Romantisches Fluss-Terzett durch Deutschland
Romantisches Fluss-Terzett durch Deutschland
8 Tage
Termin:
17.05.2024 - 24.05.2024
Rundreisen Städtereisen
concact
Beratung & Buchung +49 7725 9165-0 info@petrolli.de
Preis:
ab 1234 €
pro Person
pro Person
  • Reisebeschreibung
  • Preis
  • Unterkunft
  • Highlights
  • Zusatzinfos
Reisebeschreibung
Reisebeschreibung

7 auf einen Streich!

Eine Reise voller landschaftlicher Höhepunkte: Sie reisen durch die wunderbare Flusslandschaft zwischen Passau und Köln. Auf dieser besonderen Flusskreuzfahrt bestaunen Sie das Schönste, was der Main-Donau-Kanal und Mittelrhein zu bieten haben. Zwischen Passau und Köln finden sich allerschönste Landstriche entlang der Ufer, pittoreske Häuserfassaden in kleineren Orten und Städten und zauberhafte Altstadtidylle in Franken und Oberpfalz. Miltenberg mit dem vielleicht ältesten Gasthaus Deutschlands besuchen Sie ebenso wie Regensburg, Nürnberg, Bamberg und Würzburg. Sie reisen mit Ihrem komfortablen schwimmenden Hotel einmal quer durch Deutschland. Dabei durchstreifen Sie das romantische Frankenland und sehen gewaltige Burgen und märchenhafte Schlösser. Ein Höhepunkt folgt auf den nächsten, während Sie den Fahrtwind spüren und die vorüberziehende Landschaft vom Sonnendeck aus bewundern können.

1.Tag: Anreise Köln & Einschiffung
(ca. 450 km / Abreise ca. 06.30 Uhr)

Ihre Anreise erfolgt über Stuttgart nach Köln. Ab 16.00 Uhr beginnt die Einschiffung und gegen 18.00 Uhr heißt es Leinen los! Die freundliche Crew der MS PRINCESS by AMADEUS begrüßt Sie recht herzlich an Bord und hilft Ihnen bei Ihrem Gepäck. Sie müssen sich um nichts kümmern, bis Sie zum Begrüßungscocktail und zum Willkommensdinner erwartet werden.

2. Tag: Rüdesheim
Seit Anfang des 19. Jahrhunderts ein Anziehungspunkt der englischen und deutschen Romantiker ist Rüdesheim, in der goldenen Mitte des Rheins einer der meistbesuchten Orte in Deutschland. Die romantische Altstadt mit ihren versteckten Gässchen, eingebettet in die Weitläufigkeit der Weinberge, erfreut Augen und Sinne und gehört gemeinsam mit dem Mittelrheintal seit 2002 offiziell zum UNESCO Weltkulturerbe. Panoramakreuzfahrt Oberes Mittelrheintal mit Passage der Loreley
(Ankunft Rüdesheim 11:30 Uhr, Stadtrundgang mit Musikkabinett, Abfahrt 16:00 Uhr)

3. Tag: Miltenberg & Wertheim
Am heutigen Vormittag legt Ihr Schiff in Miltenberg an. Der Tag bietet sich an, um einen Ausflug durch das Taubertal zu unternehmen. Während das Schiff die Schleusen auf der Strecke zwischen Miltenberg und Wertheim zurücklegt, können Sie die Vielfalt des lieblichen Taubertals genießen. Zwischen pittoresken Schlössern, imposanten Burgen und sonnenverwöhnten Berghängen genießen Sie einen Höhepunkt nach dem anderen. Wie wäre es mit einer köstlichen Weinprobe, um die Region auch kulinarisch kennenzulernen?
(Ankunft Miltenberg 11:00 Uhr, Abfahrt 13:00 Uhr; Stadtrundgänge Miltenberg & Wertheim - Wertheim 17:00 - 18:15 Uhr)

4. Tag: Würzburg
Inmitten von Weinbergen liegt die alte fränkische Haupt -und Bischofsstadt Würzburg. Die weithin sichtbaren Türme von Dom, der Marienkapelle, dem Neumünster und dem „Käppele“ prägen im Einklang mit der Alten Mainbrücke und der Festung Marienberg das Bild der Stadt. Überall haben weltberühmte Künstler wie Tilman Riemenschneider, Balthasar Neumann und Giovanni Battista Tiepolo mit ihren Werken Zeichen gesetzt. Glanzpunkt ist die Fürstbischöfliche Residenz, das Schloss über allen Schlössern. Der geniale Baumeister des Barocks, Balthasar Neumann, schuf im 18. Jahrhundert dieses herausragende Bauwerk, das sich in die Liste des UNESCO-Welterbes seit 1981 einreiht. Lassen Sie sich von der südländischen Schönheit der Stadt bei einem geführten Rundgang überraschen. Den Höhepunkt einer Führung durch die Altstadt (gegen Aufpreis) bildet der Besuch in der ehemals fürstbischöflichen Residenz, der bei einem Würzburg - Aufenthalt auf keinen Fall fehlen darf. Besonders eindrucksvoll sind das großartige Treppenhaus mit den atemberaubenden Fresken des Venezianers Tiepolo, der Kaisersaal und das Spiegelkabinett. Nachdem Sie Würzburg nun kennengelernt haben, heißt es Abschied nehmen von der Romantischen Straße.
(Ankunft Würzburg 08:00 Uhr Stadtrundgang mit Weinverkostung am Vormittag; Ausflug nach Rothenburg o.d.T. am Nachmittag; Abfahrt 18:00 Uhr)

5. Tag: Bamberg
Eingebettet im Herzen der fränkischen Kulturlandschaft, liegt an den Gestaden der Regnitz, die Bischofs- und Kaiserstadt Bamberg. Rund tausend Jahre Baukunst prägen die unverwechselbare Stadt, die wie Rom auf sieben Hügeln erbaut wurde. Überragt vom Kaiserdom stellt eines der größten erhaltenen Altstadtensembles Europas ein denkmalgeschütztes Gesamtkunstwerk zwischen Gotik und bürgerlichem Barock dar. Seit 1993 steht die gesamte Altstadt Bambergs auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes, denn sie repräsentiert auf einzigartige Weise die Entwicklungsgeschichte einer mitteleuropäischen Stadt. Überragt wird das Altstadtensemble vom viertürmigen Kaiserdom, der als bedeutendstes deutsches Zeugnis an der Schwelle von der Romanik zur Gotik gilt. Kaiser Heinrich II. errichtete den ersten Dom um 1007, der aber zweimal abbrannte und durch den heutigen (aus dem 13. Jahrhundert) ersetzt wurde. Im Dom ruhen die Reliquien des heiligen Kaiserpaares Heinrich II. und Kunigunde sowie des Stauferkönigs Konrad III. Neben herausragenden Bauwerken wie Dom, Altes Rathaus oder Neue Residenz prägt die Regnitz mit ihren vielen Wasserläufen und Brücken das Gesicht der Stadt und verstärkt die romantische Atmosphäre, der man auf Schritt und Tritt begegnet. Im größten zusammenhängenden Altstadtensemble Deutschlands findet der Besucher zudem eine faszinierende Vielfalt an Kunst, Kultur, Antiquitäten und kulinarischen Genüssen, allen voran das beliebte Bamberger Bier.
(Ankunft Bamberg 15:00 Uhr; Stadtrundgang, Abfahrt 19:00 Uhr; Vortrag über den Rhein-Main-Donau-Kanal)

6. Tag: Nürnberg
Als quicklebendige Großstadt mit dem Flair des Mittelalters könnte man Nürnberg kurz charakterisieren. Tatsächlich präsentiert sich die Stadt als spannende Symbiose aus moderner Halbmillionenstadt und mittelalterlichem Zentrum. Gotische Altstadtkirchen, romantische Fachwerkzeilen und gemütliche Plätze schaffen innerhalb der von einer fünf Kilometer langen Stadtmauer mit insgesamt 80 Türmen umgebenen Altstadt eine unvergleichliche Atmosphäre. Als Wahrzeichen der Stadt ragt die mittelalterliche Kaiserburg majestätisch am Nordrand der Altstadt empor. Hier wurden die meisten Reichs- und Hoftage im Mittelalter abgehalten und alle Kaiser des Heiligen Römischen Reichs von 1050 bis 1571 hielten sich hier auf.
(Ankunft Nürnberg 05:00 Uhr; Stadtrundgang am Vormittag; Abfahrt 13:00 Uhr)

7. Tag: Regensburg
Bereits bei der Anreise vermittelt Ihnen die Stadt einen Vorgeschmack auf die Geschichte. Sie fühlen sich wohl auf den gemütlichen Plätzen. Unternehmen Sie einen Ladenbummel oder streifen Sie durch die alten hohen Gassen. Regensburg ist eine der ältesten Städte Deutschlands und eine einzigartig erhaltene Weltstadt des Mittelalters. Als lebendige Universitätsstadt bietet Regensburg auch ein umfassendes Angebot zur Zerstreuung und Muße. Genießen Sie italienisches Flair und entspannen Sie sich in den bayerischen Biergärten an der Donau. Sie werden Regensburg in ihr Herz schließen. Ein Rundgang (gegen Aufpreise) führt über die Steinerne Brücke, dem jahrhundertelang wichtigsten Donauübergang, nach Stadtamhof. Heute ein Stadtteil, war es einst für die Regensburger eine Stadt im Ausland, denn Flüsse haben damals getrennt. Weiter geht es zum Main-Donau-Kanal, der Regensburg zum Mittelpunkt zwischen Nordsee und Schwarzem Meer werden ließ - denn Flüsse können auch verbinden.
(Ankunft Regensburg 08:00 Uhr, Stadtrundgang-Machtzentrum des Mittelalters am Vormittag; Besuch des Kloster Weltenburg am Nachmittag; Abfahrt 18:00 Uhr, Kapitäns-Galadinner)

8. Tag: Passau
(ca. 500 km / Rückkehr ca. 19.00 Uhr)

Heute heißt es Abschied nehmen von der MS PRINCESS by Amadeus. Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung und Sie fahren wieder nach Hause.
(Ankunft in Passau 08:00 Uhr; Ausschiffung bis 09:00 Uhr)

Preis
Preis
17.05.2024 - 24.05.2024 | 8 Tage

MS Princess by Amadeus

 
Details
  • Preis pro Person in der Doppelkabine Haydndeck achtern
    1299 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 01.03.2024
    1234 €
  • Preis pro Person in der Doppelkabine Haydndeck Hauptdeck
    1499 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 01.03.2024
    1424 €
  • Preis pro Person in der Einzelkabine Haydndeck Hauptdeck
    1838 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 01.03.2024
    1746 €
  • Preis pro Person in der Doppelkabine Straußdeck achtern
    1579 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 01.03.2024
    1500 €
  • Preis pro Person in der Doppelkabine Straußdeck
    1659 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 01.03.2024
    1576 €
  • Preis pro Person in der Einzelkabine Straußdeck
    2305 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 01.03.2024
    2190 €
  • Preis pro Person in der Doppelkabine Mozartdeck
    1829 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 01.03.2024
    1738 €
  • Preis pro Person in der Einzelkabine Mozartdeck
    2705 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 01.03.2024
    2570 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket für 4 Ausflüge inkl. Busfahrt
    150 €
  • Ausflugspaket für 6 Ausflüge inkl. Busfahrt
    245 €
  • Fahrt mit dem „Winzerexpress“ durch Rüdesheim
    13 €
  • Eintritt Kreuzgang & Schloss Emeran in Regensburg mit Besichtigung
    22 €
  • Versicherung Bus Travel Reiserücktritt Plus ab
    47 €
Unterkunft / Hotels
Unterkunft / Hotels

MS Princess by Amadeus

 
Romantisches Fluss-Terzett durch Deutschland

DAS SCHIFF: Das Schiff der gehobenen SRG-Premium-Kategorie ist seit 2006 auf den Gewässern unterwegs. Es bietet maximalen Komfort, egal, ob man die Zeit auf dem weitläufigen Sonnendeck, in der Panorama Bar mit Blick auf den Fluss oder in den komfortabel eingerichteten Kabinen verbringt.
Anzahl Decks: 4, davon 3 Passagierdecks Anzahl Kabinen: 78/2 Anzahl Passagiere: 160 Baujahr: 2006 Komplett-Renovierung: 2020 Flagge: Deutschland Bordsprache: Deutsch, Englisch

KABINEN: Die MS PRINCESS by Amadeus verfügt über 78 Kabinen mit ca. 15 Quadratmetern, die sich auf dem Haydn-Deck sowie auf dem Strauß- und Mozart-Deck befinden. Wenn Sie während Ihrer Reise noch exklusiver wohnen möchten, dann entscheiden Sie sich für eine der beiden luxuriösen und ca. 22 Quadratmeter großen Amadeus-Suiten. Genießen Sie Ihre Zeit im privaten Ambiente und stoßen z. B. am französischen Balkon mit Ihrem Partner mit Sekt aus der Minibar an, während das Schiff langsam dahin schippert. Alle Kabinen auf der MS PRINCESS by AMADEUS sind außen gelegen und mit hochwertigen Hotelbetten bestückt. Die Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck zeichnen sich durch einen franz. Balkon aus. Zur Ausstattung aller Kabinen zählt ein Doppelbett, das auch in zwei Einzelbetten geteilt werden kann, Dusche/WC, Haartrockner, TV, Safe, Minikühlschrank, Bordtelefon, Sitzmöglichkeiten und eine individuell einstellbare Klimaanlage. Wenn Sie sportlich unterwegs sein wollen, steht Ihnen ein Fitnessraum zur Verfügung. Doch auch wenn Ihnen eher nach Abschalten ist, bietet das Schiff den idealen Entspannungsort im Vital-Club. Dort gönnen Sie sich ein pflegendes Bad in der Wellnesswanne oder lassen Sie sich von einer wohltuenden Massage verwöhnen.

Highlights
Highlights
  • 7 Städte auf einer Reise!
  • Reiseleitung an Bord
  • Schönes Flusskreuzschiff
Zusatzinfos
Zusatzinfos

ATMOSPHÄRE AN BORD: Damit auch der Unterhaltungswert nicht zu kurz kommt, finden regelmäßige Veranstaltungen wie z.B. Themenabende und Live-Musik statt. Um eine ungezwungene Atmosphäre zu garantieren, wird tagsüber bequeme Kleidung empfohlen, während abends eine gepflegte Kleiderwahl gewünscht ist. Zum einmaligen Kapitänsdinner erscheinen Sie in schicker, dezenter Eleganz. 

AUSFLÜGE & EXKURSIONEN: Ausflüge für die Stopps entlang der Strecke sind vorab buchbar.

NAMENSÄNDERUNG: Bei Namensänderungen werden 35,- € pro Person berechnet:

Bei von der Reederei nicht verschuldeten Umständen, z.B. Hoch- oder Niedrigwasser, Nebel, technischen Defekten, behördlichen Anordnungen oder anderen Umständen, die außerhalb des Einflussbereichs liegen, behält sich diese vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern, in Hotels unterzubringen und/oder den Streckenverlauf zu ändern.

Leistungen
Leistungen

  • Komfortable Busfahrt
  • Flusskreuzfahrt an Bord von MS PRINCESS by Amadeus Köln – Passau
  • Schiff der gehobenen SRG Premium Kategorie
  • 7x Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Umfangreiche Vollpension an Bord bestehend aus: Frühstücksbuffet » Mehrgängiges Mittagsmenü » Abendessen mit Menüwahl » Nachmittagstee (Kaffee u. Kuchen) und Mitternachtssnack » Filterkaffee oder Tee nach dem Mittag- und Abendessen » Begrüßungscocktail » Kapitäns-Gala-Dinner
  • Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Durchgehende Kreuzfahrtreiseleitung an Bord
  • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
  • Modernes „Quietvox“-Audiosystem bei allen Landausflügen
  • Hafengebühren

Ähnliche Angebote

Ostern im kaiserlichen Salzkammergut

4 Tage

Begleitern Sie uns zum Frühlingserwachen über die Feiertage nach Altmünster am Traunsee – herrlich gelegen am See! Gewaltige Naturschönheiten umrahmen diesen schönen Ferienort nur wenige ...

ab 665 €
pro Person
Details

Musical Night mit Silvestergala in der Harmonie Heilbronn

2 Tage

Livemusik & erstklassiges Entertainment

Feiern Sie stilvoll ins neue Jahr! Begleiten Sie uns auf einen erstklassigen Silvesterball nach Heilbronn! Eine mitreißende 5-köpfige Partyband, die ...

ab 345 €
pro Person
Details

Kururlaub in Abano & Montegrotto

13 Tage

Kraft schöpfen

Die Kurorte Abano Terme und Montegrotto Terme in Oberitalien, nahe Padua und Venedig, liegen in einer Ebene am Fuße der „Euganeischen Hügel“. Hotels, Parks, Alleen und Schwimmbäder ...

ab 1485 €
pro Person
Details

Frühling in Wien

5 Tage

Prächtige Donaumetropole

Und schon wieder ist es Frühling in Wien! Sie kennen sie schon, die schöne Kaiserstadt? Das ist kein Problem, auch jeder weitere Besuch der Donaumetropole lohnt sich ...

ab 825 €
pro Person
Details

Inseln der Gegensätze: Bornholm & Rügen

7 Tage

Auf Wunsch unserer Gäste wieder im Programm!

Ihr Fahrer: Wolfgang Heizmann

Auf in den Norden! Was ist echtes Ferienglück? Zeit für herrliche Spaziergänge mit der Meeresbrise in der Nase, Ruhe, ...

ab 1282 €
pro Person
Details

Feuerzauber in der Steiermark

5 Tage

Verbringen Sie die letzten Tage des Jahres in der wunderschönen Winterkulisse der Steiermark im Süden Österreichs! Eine Reise dorthin lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Im Winter herrschen milde ...

ab 845 €
pro Person
Details

Münchner Christkindlmarkt

2 Tage

Freuen Sie sich auf den alljährlichen Lichterglanz in Bayerns Metropole München! Wer sich zur Weihnachtszeit dem lichtdurchfluteten Zentrum nähert, schnuppert nicht nur den Duft von Glühwein, ...

Details

Zur Eröffnung: Karneval in Nizza & Zitronenfestival in Menton

5 Tage

Farbenspiel der Extraklasse

Die ersten, warmen Sonnenstrahlen des Jahres und mediterranes Flair einfangen – das sind bereits die ersten wichtigen Gründe für diese Reise ans Mittelmeer. Erleben ...

ab 585 €
pro Person
Details

Dom-Weihnacht St. Blasien & Weihnachtsmarkt Ravennaschlucht

1 Tag

Gleich zwei außergewöhnliche Weihnachtsmärkte stehen heute auf dem Programm. Den Auftakt macht der historische Weihnachtsmarkt vor der imposanten Domkulisse in St. Blasien. Über 60 geschmückte ...

ab 51 €
pro Person
Details

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel "E" und eine Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen.

Busreisen aller Art: Städtetrips, Tagesfahrten, Rundreisen... 

Bei Petrolli kannst du Fahrten aller Art in Europa buchen. Angefangen bei Tagesfahrten zu Konzerten oder Weihnachtsmärkten, bis hin zu langen Rundreisen in Italien oder Kroatien. Natürlich sind das nicht die einzigen Fahrten in unserem großen Angebot. Um den Alltag und Stress zu vergessen empfehlen wir Ihnen eine Wellnessfahrt, bzw. Kurfahrt. Außerdem bieten wir noch Städtereisen, zum Beispiel nach Zagreb oder Graz, an, sowie Wochenendreisen.

Die umweltfreundlichste Reisemethode

In der heutigen Zeit ist Umweltschutz glücklicherweise in der Gesellschaft und Politik angekommen. Der Bus ist dem Flugzeug in puncto CO2-Emissionen deutlich überlegen. Und trotzdem können Sie mit dem Bus viel mehr sehen, da wir flexibel sind und nicht wie mit dem Flugzeug an einen Ort gebunden sind. Auch im Vergleich zur Individualreise ist die Busreise deutlich umweltschonender. Dadurch können wir mit gutem Gewissen gegenüber unseren Nachkommen die schönsten Städte, Sehenswürdigkeiten und Natur Europas entdecken.

Sicherheit der Busse und Reiseführer

Neben unseren geschulten Busfahrern, die auf internen und externen Fortbildungen weiterhin geschult werden und regelmäßig ein Sicherheitstraining absolvieren, werden Ihre Fahrten von unseren erfahrenen Reisebegleitern unterstützt, sodass Sie sich zurücklehnen und entspannen können. Sämtliche Unfallstatistiken belegen die Sicherheit der Busreise aufgrund der hohen gesetzlichen Standards. Durch den Bus sind wir sehr flexibel und können viele Orte/Sehenswürdigkeiten besuchen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk